Schloss "Haus Ruhr" - Hagener Str.241 - 58239 Schwerte - Tel.02304/996000 - sekretariat@ruhrakademie.de - montags bis freitags 9-12 und 13-16 Uhr


    Online-Bewerbung für ein Studium an der Ruhrakademie

    Aufgrund der Corona-Pandemie wurde das Bewerbungsverfahren vorübergehend umgestellt und vereinfacht. Beratungs- und Aufnahmegespräche können auch telefonisch oder per Videokonferenz geführt werden.
     

    Bewerbungsunterlagen:

     
    Bis zu 10 Arbeitsproben sollten in allen Fachbereichen ausser Filmregie und Filmschauspiel vorab als Gesprächsgrundlage in diesem Bewerbungsformular hochgeladen werden (Bitte beachten Sie, dass die Dateien nicht größer als 2 MB sein dürfen). Gerne können Sie Ihre Arbeitsproben auch via Dropbox an sekretariat@ruhrakademie senden.
    Eine Bewerbungskommission (Vors. Prof. Jürgen Störr) wird Ihre Arbeiten sichten. In einem anschliessenden Gespräch werden die Bewertungskriterien erläutert und es wird mitgeteilt, ob Sie zu einem Studium zugelassen werden.
     
    Bewerbungsunterlagen Fachbereich Filmregie
    (Fachbereichsleiter Frank Erhardt)
     
    Bewerbungsverfahren Fachbereich Filmschauspiel
    (Fachbereichsleiter Prof. Dr. Raphael-Maria Goldstein)
     
    Das Bewerbungsgespräch ist kostenlos und unverbindlich.
     
    Bei weiteren Fragen zum Studium oder Bewerbungsverfahren können Sie sich gerne an unser Sekretariat wenden.
     
    Eine Besichtigung der Ruhrakademie ist montags bis freitags von 10:00 - 16:00 Uhr nach Anmeldung im Sekretariat per Email oder Telefon möglich.

     

    Name*:


    Vorname*:


    Email*:


    Telefon:


    Strasse/Nr*:


    PLZ*:


    Stadt*:


    Schulabschluss:
























    Nachricht:


    Hiermit willige ich in die Verarbeitung der vorstehenden Daten für die Bearbeitung meiner Anfrage ein. Ihre Einwilligung können Sie per E-Mail an sekretariat@ruhrakademie.de oder an die im Impressum genannten Kontaktdaten jederzeit widerrufen. Von der Datenschutzerklärung der Ruhrakademie habe ich Kenntnis genommen und bestätige dies mit Absendung des Formulars.


    Probestudium?