"DEPICTED": Neil Holt schreibt über Walter Nikkels

Neil Holt ist Dozent an der Ruhrakademie mit den Schwerpunkten Typografie und Buchgestaltung. Seit vielen Jahren arbeitet er mit Walter Nikkels zusammen und hat zudem als Assistent und Tutor den Unterricht von Prof. Nikkels an der Kunstakademie Düsseldorf (Klasse Typografie/Buchkunst) maßgeblich mitgestaltet.
 
Neil Holt erhielt vor einiger Zeit die spannende Aufgabe für eine umfangreiche Publikation über das Werk Nikkels einen Essay über seine damaligen Unterrichtserfahrungen zu schreiben.
 
Das Buch ist nun unter dem Titel "DEPICTED" erschienen.
 
Neben vielen Projekten, die Neil Holt mit Walter Nikkels realisiert hat, hat der gebürtige Brite Kataloge für namhafte Künstler wie Jannis Kounellis, Gotthard Graupner, Tony Cragg erstellt oder für Auftraggeber wie das Museum Ludwig in Köln, die Staatlichen Museen zu Berlin, die Deutsche Oper am Rhein, Düsseldorf, die Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, Bonn, die Kunsthalle Düsseldorf, das Kunsthaus Zürich, das Sprengel Museum, Hannover, den Mabuse Verlag, Frankfurt, oder den Richter Verlag, Düsseldorf, und viele weitere gearbeitet.
 
41CfXMABDRL._SY445_
 
“Abgebildet” gibt einen umfassenden Überblick über das Werk des niederländischen Typografen Walter Nikkels mit besonderem Schwerpunkt auf seiner Arbeitsweise, seinen Inspirationsquellen und der engen Zusammenarbeit mit Künstlern und Institutionen. Nikkels ist einer der bekanntesten europäischen Gestalter seiner Generation und entwarf Bücher und Kataloge für viele deutsche, niederländische und internationale Museen. Er entwickelte zahlreiche Entwürfe für Papiergeld, Briefmarken, Plakate, Logos und Erscheinungsbilder und betätigte sich auch als Ausstellungsarchitekt, unter anderem für die “documenta 7″ in Kassel.
Von 1985 bis 2008 lehrte Walter Nikkels als Professor für Typografie an der Kunstakademie in Düsseldorf und beeinflusste mit seinem inhaltlich orientierten Stil Generationen von Studenten.
 
www.klett-cotta.de/buch/Tropen-Sachbuch/Depicted/Afgebeeld/Abgebildet
 

Für alle Typografie-, Kunst-, Fotografie- und Architekturinteressierte sicher ein sehr sehens- und lesenswerter Band.*

 

* Das Buch kann in der Bibliothek ausgeliehen werden.