Studium Illustration

 
Das Angebot im Fachbereich Illustration richtet sich an alle, die Freude am Zeichnen und an der grafischen Umsetzung gedanklicher Inhalte haben. Vorstellungsvermögen und unterschiedliche Darstellungstechniken gehen Hand in Hand. Wesentlich ist auch die Fähigkeit zur narrativen, konzeptionellen Arbeit.
 
Zu den klassischen Arbeitsgebieten des Illustrators sind in den letzten Jahren neue Anwendungsmöglichkeiten, wie die Entwicklung von Animationssequenzen, hinzugekommen. Zu den neuen Arbeitsgebieten zählen ebenso die Graphic Novels, welche sich einer steigenden Beliebtheit erfreuen. Dies drückt sich nicht zuletzt in der wachsenden Hallengröße für Graphic Novels auf der Frankfurter Buchmesse aus. Graphic Novels erweisen sich als Brücke zwischen Comic und Romanen, sie erschließen neue Käuferschichten und erobern langsam, aber konstant einen festen Leserkreis.